Moin! Schön, dass du da bist!

Achtung: Das Kasch wird vom 10.06. – ca. Mitte August aufgrund von Bauarbeiten geschlossen sein. In dieser Zeit können wir einen Großteil unserer Spieletermine im Küsterhaus Daverden stattfinden lassen.  Grundsätzlich kann jeder Getränke und Speisen selbst mitbringen, vor Ort wird es eine kleine Auswahl verschiedener Getränke des ansässigen Vereins geben. Diese können gegen eine kleine Gebühr erworben werden. Die Zeiten verändern sich durch den Wechsel der Räumlichkeiten nicht. 


In der Regel ist die Gastro im Kasch Freitags geöffnet und Sonntags geschlossen.

Die nächsten Spieletermine sind:

Das Küsterhaus in Daverden findet ihr unter folgender Adresse:

Kirchweg 31, 27299 Langwedel

 

Sonntag, 7.7.2024 ab 12 Uhr im Küsterhaus Daverden

Freitag, 12.7.2024 ab 18 Uhr im Küsterhaus Daverden

Sonntag, 21.7.2024 ab 12 Uhr im Küsterhaus Daverden

Freitag, 26.7.2024 ab 18 Uhr im Küsterhaus Daverden

Sonntag, 4.8.2024 ab 12 Uhr im Küsterhaus Daverden

Freitag, 9.8.2024 ab 18 Uhr im Küsterhaus Daverden

Sonntag, 18.8.2024 ab 12 Uhr im Küsterhaus Daverden

Gäst sind  jederzeit willkommen! Eine kurze Info vorher wäre gut:

info@achimer-bc.de

Wir freuen uns auf euch!

ÜBER UNS

Wir sind eine bunt gemischte Truppe von Spielbegeisterten aus Achim und der näheren und weiteren Umgebung.

Über 200 Spiele befinden sich im Club-Besitz und einige Mitglieder stellen auch ihre eigenen Spiele zusätzlich zur Verfügung. Die Auswahl ist also groß. Gespielt werden überwiegend moderne Spiele. Aktuell sind beliebt: Feed the Kraken, Heat,  Arche Nova, Distilled, Discordia, 7 Wonders Duel, Nova Luna, Akropolis, Ökosystem Korallenriff, Abrakadabrien, Voll verplant, It´s a wonderful world, Codenames, My Gold Mine, Cascadia, Cabo, Nemesis, Triqueta, Virus, Captain Sonar, Libertalia,  Mycelia, Verplant und Zugestellt.

 

Mitmachen

Du kannst gerne einmal zum Schnuppern kommen. Das ist kostenlos. Danach nehmen wir  einen Besucherbeitrag von 4,00 Euro. Wenn du dich entscheidest, Mitglied zu werden (was wir sehr hoffen, haha), zahlst du nur 2,00 Euro im Monat.  Minderjährige sind kostenfrei. Getränke und Knabbersachen können mitgebracht werden. Die Gastronomie würde sich sicher freuen, wenn man auch ein Getränk dort erwirbt.

 

Wie alles begann

Die Idee entstand im Winter 2009. Es war für die Jahreszeit ein recht sonniger Tag gewesen und nur gegen Abend zogen ein paar lockere Wolken auf. Wieder einmal war es Zeit für einen tollen Spieleabend. So machten sich zwei Spielbegeisterte wie schon so oft auf den Weg zum Spieleclub: Carsten Geils und Alexander Jung. An diesem Tag kam ihnen ein Gedanke, der ihnen in der nächsten Zeit nicht mehr aus dem Kopf gehen würde: „Warum nicht einen eigenen Club gründen?“ Was war ihnen wichtig? Ein Raum, der freitags zu nutzen war, recht zentral gelegen und am Spieleabend zeitlich unbegrenzt nutzbar war. Ende 2010 war es soweit: Die St. Laurentius-Gemeinde Achim bot ihnen einen tollen Raum im Laurentius-Haus an: Perfekt für lange Spieleabende ! Zunächst traf man sich zu viert, dann wurden es acht und dann – tataa ! kam der große Tag. Am 28.06.2013 wurde der ACHIMER  BRETTSPIELE-CLUB gegründet. Seitdem nimmt der Verein jährlich an Stadt-Land-Spielt teil Es wurden schon so einige Turniere ausgetragen und mehrere Spielbegeisterte haben bereits Preise davongetragen. 2023 freuen wir uns über mehr als 70 Mitglieder, die das Spielfieber gepackt hat.

 

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner